Gratis Versand ab 24 € - KLIMANEUTRALER VERSAND Gratis Versand ab 24 € - KLIMANEUTRALER VERSAND

Babyhaut – was sie wirklich braucht

Die Haut Deines Babys braucht besonders viel Liebe, Aufmerksamkeit und Fürsorge, denn sie ist noch nicht voll ausgereift. Der Aufbau der Hautschutzbarriere dauert mindestens bis zum vierten Lebensjahr an.1, 2 Durch die richtige Hautpflege schon ab dem Säuglingsalter kann die Hautbarrierefunktion positiv beeinflusst werden. Eine gestörte Barrierefunktion der Haut in den ersten Lebensjahren hingegen kann zu atopischen 3 Hauterkrankungen und allergisch bedingten Krankheitsbildern führen.4

Daher fordern Dermatologen, dass Babypflegeprodukte ...

... mild und speziell auf die sensible Babyhaut abgestimmt sind.
... frei von Parfüm sind.
... frei von Alkohol (Ethanol) sind.
... dermatologisch auf Verträglichkeit für sensible Haut getestet sind. 
... pH-neutral sind, um den Aufbau der natürlichen Hautbarriere zu fördern.
... frei von Mineralölen, Palmöl, synthetischen Duftstoffen, Silikonen, Parabenen, Extrakten, PEGs und Mikroplastik sind.
... wenige, hochwertige Inhaltsstoffe enthalten, möglichst biologischen Ursprungs.
Babyhaut braucht besondere Pflege

Babyhaut braucht besondere Pflege


Optimale Babypflege versorgt die Haut Deines Babys vor allem mit ausreichend Feuchtigkeit. Babyhaut sollte regelmäßig eingecremt werden, vor allem, wenn sie trocken erscheint. In Studien konnte nachgewiesen werden, dass frühzeitiges regelmäßiges Eincremen schon ab dem Neugeborenenalter nicht die Hautreifung stört, sondern die Hautbarriere stabilisiert und sogar dazu beiträgt, einer Neurodermitis und Allergien vorzubeugen.5

Cremes und Lotionen sollten gut verteilbar sein und lieber häufiger als zu dick aufgetragen werden. Wichtig ist, dass Babypflege geruchsneutral ist, damit der natürliche Duft Deines Babys nicht überdeckt wird – ein ganz wesentlicher Faktor für die Eltern-Kind-Bindung. Vorsicht ist geboten bei Zusätzen, die Kamille und Ringelblume (Calendula) enthalten: Aus dermatologischer Sicht sind diese nicht zu empfehlen, da sie Kontaktallergien verursachen können.

Erfahre mehr über ….

Erstausstattungs-Set im Koffer


Alles was Du für die streichelzarte Pflege Deines Babys brauchst, findest Du in unserem vujo Frischling Erstausstattungs-Set – vom Baby Öl bis zur Baby Wundschutzcreme.

JETZT SHOPPEN

Das könnte Dir auch gefallen

1. Nikolovski J et al. (2008), J Invest Dermatol; 128:1728–1736
2. Stamatas GN et al. (2010), Ped Dermatol; 27(2):125–131
3. Eine atopische Dermatitis (häufig als Ekzem bezeichnet) ist eine chronische, juckende Entzündung der oberen Hautschichten
4. Oord van den R et al. (2009), BMJ; 339:b2433
5. HAUT 2019;30(6):280-281