Gratis Versand ab 24 € - KLIMANEUTRALER VERSAND Gratis Versand ab 24 € - KLIMANEUTRALER VERSAND

Babyhaut – warum weniger oft mehr ist

Es gibt Stoffe, die in der Babypflege nichts zu suchen haben. Das sind Duftstoffe, bestimmte Alkohole, aber auch ätherische Öle, Ringelblume (Calendula) oder Kamille. Sie schaden der Babyhaut und/oder gehören zu den allergenen Substanzen.
DUFTSTOFFE BEEINTRÄCHTIGEN DIE ELTERN-KIND-BINDUNG UND KÖNNEN ALLERGIEN AUSLÖSEN

DUFTSTOFFE BEEINTRÄCHTIGEN DIE ELTERN-KIND-BINDUNG UND KÖNNEN ALLERGIEN AUSLÖSEN


Für Dich als Mutter oder Vater ist der Geruch Deines Babys unverwechselbar. Diesen einzigartigen Duft trägt Dein Baby seit dem Moment der Geburt und bei Dir löst er unmittelbar Glücksgefühle aus. Das ist von der Natur so eingerichtet, um die Bindung von Eltern und Babys zu stärken. Parfüm und Duftstoffe überdecken diesen natürlichen Geruch und irritieren Dein Baby.1 Was die Wenigsten wissen: Gemäß Deutscher Allergie und Asthmabund e.V. sind Duftstoffe nach Nickel die häufigste Ursache für Kontaktallergien. Und die kommen leider gar nicht so selten vor. Laut RKI leiden rund 10% der Kinder und Jugendlichen unter Kontaktallergien, die zu den chronischen Erkrankungen zählen.2, 3

Alle vujo Frischling-Produkte sind frei
von Duftstoffen und Parfüm!


Um für Dein Baby auf Nummer sicher zu gehen, solltest Du bei der Babypflege ausschließlich Produkte verwenden, die kein Parfüm, keine Duftstoffe oder ätherischen Öle enthalten. Duftstoffe erkennst Du in der Inhaltsstoffangabe unter der Bezeichnung: Parfum, Linalool, Limonene. Ätherische Öle und Extrakte unter: Extract, Essential Oils.
ALKOHOL TROCKNET DIE HAUT AUS UND GREIFT DIE HAUTBARRIERE AN

ALKOHOL TROCKNET DIE HAUT AUS UND GREIFT DIE HAUTBARRIERE AN


Wenn man von Alkohol in Pflegeprodukten spricht, ist in der Regel von Ethanol die Rede. Ethanol wird entweder als Konservierungsstoff oder als Lösungsmittel für die Herstellung von ätherischen Ölen und Pflanzenextrakten wie z. B. Kamille oder Calendula eingesetzt. Er trocknet die Haut aus und greift die Hautschutzbarriere an. Damit beeinträchtigt Ethanol die ohnehin dünne und durchlässige Babyhaut! Daher solltest Du Produkte, die Ethanol enthalten, vermeiden. Es gibt aber auch gut verträgliche sogenannte Fettalkohole, die als Emulgatoren dienen. Sie beeinträchtigen die Hautbarriere nicht und können daher bedenkenlos eingesetzt werden. Du erkennst sie in der Inhaltsstoffangabe als Cetearyl Alcohol oder Stearyl Alcohol.
Zur Sicherstellung der Bakterien- und Keimfreiheit4 verwenden wir in allen vujo Frischling Produkten milde Konservierungsstoffe, die natürlich vorkommen und auch im Lebensmittelbereich eingesetzt werden.

Erfahre mehr über ….

Erstausstattungs-Set im Koffer


Alles was Du für die streichelzarte Pflege Deines Babys brauchst, findest Du in unserem vujo Frischling Erstausstattungs-Set – vom Baby Öl bis zur Baby Wundschutzcreme.

JETZT SHOPPEN

Das könnte Dir auch gefallen

1. Studie der TU Dresden 2020, Dr. rer. Medic Laura Schäfer; Kindliche Körpergerüche als Chemosignale in der Mutter-Kind-Beziehung6. Bergmann KC, Heinrich J, Niemann H. Current status of allergy prevalence in Germany. Position paper of the nvironmental Medicine Commission of the Robert Koch Institute. Allergo J Int 2016;25:6–10 DOI: 10.1007/s40629-016-0089-1
2. Bergmann KC, Heinrich J, Niemann H. Current status of allergy prevalence in Germany. Position paper of the nvironmental Medicine Commission of the Robert Koch Institute. Allergo J Int 2016;25:6–10 DOI: 10.1007/s40629-016-0089-1
3. www.ecarf.org/schoenheitsprodukte-mit-allergie-potential/ (2019)
4. www.ecarf.org/was-fuehrt-dazu-dass-neurodermitis-entsteht/ (2020)